Immer wieder treffen wir auf Christen, die von der Gnade Gottes reden – gefolgt von einem großen ABER. Sie halten Gottes Gnade nicht für ausreichend. Sie glauben nicht, daß uns damit alles geschenkt ist. Sie möchten gerne zusätzliche Bedingungen dafür einführen, daß Gott uns liebt UND mit uns zufrieden ist.

Kurz und gut: sie predigen ein „Gnade PLUS“-Evangelium – also eines, in das sie klammheimlich Gesetz einbauen.

  • Gnade PLUS (Erwachsenen)Taufe
  • Gnade PLUS Besuch christlicher Veranstaltungen
  • Gnade PLUS Ekstase
  • Gnade PLUS Geldgeben
  • Gnade PLUS Hingabe
  • Gnade PLUS soziales Engagement
  • Gnade PLUS Fürbitte
  • Gnade PLUS christliche Werte
  • Gnade PLUS intime Nähe zu Gott
  • Gnade PLUS Sündenbekennen
  • Gnade PLUS Liebe zu Israel
  • Gnade PLUS Buße-Tun
  • Gnade PLUS Geist
  • Gnade PLUS Nicht-mehr-Sündigen
  • Gnade PLUS Liebe zu den Palästinensern … ach nee, das predigt ja keiner 😉
  • Gnade PLUS Vergeben-Müssen
  • Gnade PLUS „eine gute Gemeinde“
  • Gnade PLUS „Stille Zeit“
  • Gnade PLUS Heilung
  • Gnade PLUS christlicher Mystizismus
  • Gnade PLUS immer-ehrlich-sein
  • Gnade PLUS Abendmahl
  • Gnade PLUS Offenheit vor anderen
  • Gnade PLUS Unterordnung
  • Gnade PLUS Fasten
  • Gnade PLUS in-meine-Berufung-kommen
  • Gnade PLUS Selbstaufgabe
  • Gnade PLUS Nehmen aus Glauben
  • Gnade PLUS Prediger XY
  • Gnade PLUS …
  • Gnade PLUS … irgendwas

Die Wahrheit ist: man KANN diese Dinge tun – man kann sie aber auch LASSEN. Wenn behauptet wird, man könne sie nicht lassen, weil man sonst nicht „gesegnet“ wird oder Gott unzufrieden mit einem sei – dann zeigt das, wes Geistes Kind jemand ist (nämlich vom „Gnade PLUS“-Geist … da solltest du dann mal dringend „Buße tun“ 😉  ).

Ob uns die oben genannten Verhaltensweisen irgendetwas „bringen“, kann man natürlich mal probieren. Aber wenn du sowieso keine Lust darauf hast, dann könnte das durchaus das Reden des Heiligen Geistes in dir sein.

Du könntest dein Leben spannender machen, indem du einfach schaust, wohin es DICH denn so drängt. Und halte besser nichts voreilig für „unheilig“!

»

  1. Was heißt denn Gnade PLUS Geist??? Es gibt keine Gnade ohne den Heiligen Geist (der Gott ist) und keinen Heiligen Geist ohne Gnade. Ich erkenne die Gnade durch das Wirken des Geistes und glaube ihr durch den Geist, werde neu geboren durch den Geist, der Geist ist also ganz automatisch immer bei mir. Nicht als PLUS, das ich herbeiholen muss, sondern weil er ganz einfach zu einem Christen dazugehört. Aber ich nehme an, ihr seht das genauso, oder?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s